Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Buchung/Buchungsbestätigung
Sie erhalten für die Anmietung der Ferienwohnung, soweit wir Ihnen diese im gewünschten Zeitraum zur Verfügung stellen können eine schriftliche Bestätigung und Rechnung der gebuchten Ferienwohnung. Die Reservierung für die Ferienwohnung ist mit Erhalt der Buchungsbestätigung und nach fristgemäßer Anzahlung rechtskräftig.
2. Zahlungsbedingungen
Eine Anzahlung in Höhe von 30 % des Gesamtreisepreises ist sofort nach Buchungsbestätigung fällig und auf das angegebene Konto zu überweisen. Die Restzahlung ist spätestens 8 Tage vor Anreise zu überweisen. Bei kurzfristiger Buchung ist der Reisepreis vor Ort in bar zu entrichten.
3. An- und Abreise
Am Anreisetag steht die Ihnen die Ferienwohnung ab 14.00 Uhr zur Verfügung. Die Schlüsselübergabe erfolgt vor Ort. Am Abreisetag ist die Wohnung bis 11.00 Uhr zu räumen. Die Wohnung ist bei Abreise besenrein zu hinterlassen, benutztes Geschirr ist zu spülen, Mülleimer und Kühlschrank sind zu entleeren.
4. Ferienwohnung
Sie erhalten die Ferienwohnung in einem ordentlichen und sauberen Zustand. Sollten in der Zeit Ihrer Nutzung Mängel bestehen oder auftreten sind diese unverzüglich dem Vermieter anzuzeigen. Sind die Mängel vom Mieter oder den Mitreisenden verschuldet haftet der Mieter für die verursachten Schäden am Mietobjekt, am Inventar oder an den Gemeinschaftseinrichtungen. Das Inventar ist pfleglich zu behandeln und nur für den Verbleib in der Ferienwohnung vorgesehen. Das Rauchen in den Wohnungen ist nicht erwünscht. Bei vertragswidrigem Gebrauch der Ferienwohnung, wie Untervermietung, Überbelegung, Störung des Hausfriedens sowie bei Nichtzahlung des vollen Reisepreises kann der Vertrag vom Vermieter fristlos gekündigt werden. Der bereits gezahlte Mietzins verbleibt dem Vermieter.
5. Aufenthalt
Die Ferienwohnung darf nur von den in der Buchung aufgeführten Personen benutzt werden. Sollte die Wohnung von mehr Personen als vereinbart benutzt werden steht es dem Vermieter frei, den Vertrag fristlos zu kündigen oder ein gesondertes Entgelt für die Mehrnutzung zu verlangen. Ein Rechtsanspruch auf Rückzahlung des Mietpreises oder Entschädigung besteht nicht. Haustiere dürfen nur mitgebracht werden, wenn dieses zuvor mit dem Vermieter vereinbart und der Gast die Zusatzkosten gezahlt hat.
6. Reiserücktritt
Ein Rücktritt von der Reise ist dem Vermieter schriftlich anzuzeigen. Bei einer Stornierung bis zu 30 Tage vor Anreise erheben wir eine Stornogebühr von 50,00 €. Im Falle des Rücktritts bis zu 14 Tagen vor Anreise berechnen wir eine Stornogebühr von 50 % des Gesamtreisepreises abzüglich ersparter Verbrauchskosten. Sollte der Gast im Verhinderungsfall einen anderen Mieter benennen ist dies nur im Einverständnis mit dem Vermieter möglich.
Die Rücktrittsgebühr wird mit der Anzahlung verrechnet.
7. Haftung des Vermieters
Der Vermieter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für die Bereitstellung des Mietobjekts. Eine Haftung für eventuelle Ausfälle bzw. Störungen in Wasser- oder Stromversorgung, sowie Ereignisse und Folgen durch höhere Gewalt sind hiermit ausgeschlossen.
8. Sonstiges
Der Gast erklärt sich mit der Verarbeitung seiner Daten einverstanden, soweit dies im Rahmen der vorliegenden Vertragsgestaltung erforderlich ist. Der Gast erklärt durch An- bzw. Zahlung des geforderten Mietpreises sein Einverständnis mit den zuvor aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Ferienwohnungen im Objekt „Uns Lütt Hus“.

Ausschließlicher Gerichtsstand für jedwede Rechtsstreitigkeiten aus dem Mietvertrag ist das zuständige Gericht am Sitz des Vermietungsobjekts.


Kölpinsee, den 01.08.2019

Epperlein (Vermieter)

AGB im PDF-Format